Hopp oder Tropp
 

Impressum



Schmäh kontra Rassismus

Schmäh kontra Rassismus
Am 13.10.2017


Das bunte und vielfältige Programm ist durch die Abwechslung von Stand-up und Musik kurzweilig und erfrischend - Comedy American Style, die es so bis dato in Wien noch nicht gab.


„Schmäh kontra Rassismus“ ist eine Initiative des Vereins EINS und setzt sich zum Ziel, KünstlerInnen verschiedener Herkunft auf eine Bühne zu bringen und mittels Humor Vorurteilen und damit Rassismus zu entgegnen.


In „Schmäh kontra Rassismus“ spielen Comedians unterschiedlicher Herkunft mit kulturellen Unterschieden, Klischees und Vorurteilen, die sie selbst erlebt haben - mitunter zynisch, bissig und doch humorvoll.Im besten Fall ertappt man sich bei dem einen oder anderen Klischee selbst und beginnt eigene Vorurteile zu überdenken!


Comedians:

Soso (Burundi)
Thomas Malirsch (Österreich)
Gino Cultura (Italien)
Jack Nuri (Türkei)
Christoph Fritz (Österreich)
David Stockenreitner (Österreich)


Musik:

27Beats (Multikulti)


Eintritt:
15,00 EURO

 


Termine
Kartenreservierung



WENN FRAUEN FRAGEN – KABARETT mit EDI JÄGER


WENN FRAUEN FRAGEN – KABARETT mit EDI JÄGERAb 12.10.2017


(Text: Horst Schroth. Ausgezeichnet mit dem DEUTSCHEN KLEINKUNSTPREIS.)

ich hab seit vielen Jahren nicht mehr so gelacht... einfach großartig. (Marie K., Zuschauerin)


„Wenn Frauen fragen“, dann ziehen viele Männer nicht nur den Kopf ein: Wieviele Frauen hast du schon vor mir gehabt? Liebst du mich? Hörst du mir überhaupt zu? etc. Gefährliche Fragen für jeden Mann. „Wenn Frauen fragen“ zeigt den Männern die besten Antworten und entführt die Frauen in die verblüffende Welt der Männer-Wahrheiten, der Halbwahrheiten und die Welt der Lügen. Wenn Frauen fragen – ein furioses Gesellschaftskabarett. Ein Abend, der mit seinen Antworten und Einsichten möglicherweise sogar Ihr Leben verändern könnte.
Das Publikum tobt vor Begeisterung bei diesen atemberaubend witzigen und intelligenten Analysen diverser Zweierbeziehungen.
ich hab Tränen gelacht (Petra S., Zuschauerin)


Jäger ist eine Klasse für sich (Standard)


Bravouröse Unterhaltung (Wiener Zeitung)


Edi Jäger ist umwerfend komisch ... hat alle Lacher auf seiner Seite  (Salzburger Nachrichten)  


Edi Jäger brilliert  (Kleine Zeitung)


Jäger legt die Latte des Humor-Niveaus ganz hoch an.
(Augsburger Allgemeine)


ein grandioser Mime ... bricht alle Komik-Rekorde (FAZ)


Die Erzählkunst ist eine der ältesten Kunstformen. Die Komödie nicht minder. In Kombination ergibt das so etwas wie Kabarett. Jäger ist Komödiant im besten Sinne des Wortes.
... an Authentizität nicht zu überbieten ... die absurde Welt des Aneinander-vorbei-Kommunizierens der beiden Geschlechter ... mit Bravour ... Ich kann nur empfehlen, dieses Stück Kleinkunst zu besuchen, wo immer es gespielt wird - Edi Jäger, Best of „komödiantischer Erzähler“.
(Kunstbox, Leo F.)


Danke für diesen absolut geistreichen Abend. Es war grenzgenial! ...schauspielerisch beeindruckend... einsame Spitze... tolle, einzigartige Vorstellung. (Zuschauer)


EDI JÄGER: WENN FRAUEN FRAGEN. Kabarett. Trailer 13:33 Min.


https://www.youtube.com/watch?v=-80W6qHiDKc


Termine
Kartenreservierung




LORIOT MEISTERWERKE


LORIOT MEISTERWERKEWARUM  MÄNNER UND FRAUEN NICHT ZUSAMMENPASSEN!


Ab 14.10.2017


"ÖSTERREICHS GENIALSTE SLAPSTICK COMEDIANS KÖCHL & JÄGER in einer furiosen LORIOT - Interpretation"
(Humor AG)


Nackte Wahrheiten über SIE, IHN und ES. Über Frauen, Männer und harte Eier, Verführungskünste und Paarungsschwierigkeiten, miteinander aneinander vorbeireden und Sex am Arbeitsplatz.
Wer ist schuld?? Ist ER es? Ist SIE es? Oder ES es?
Der ganze liebe Wahnsinn rund um den Beziehungs-Alltag! Viel Beziehung. Viel Alltag. Wenig Sex! 


Bravourös, gekonnt ... irrwitzige Unterhalter des 21. Jahrhunderts. (WIENER ZEITUNG)
Jäger & Köchl begeben sich nicht in die Kopierfalle, sondern schaffen es eigenständig mit dem Material des Meisters zu brillieren. (STANDARD, Wien)


eine Glanzleistung … zum Tränen Lachen ... begeisterte Zuschauer. (drehpunkt kultur)
brutale Attacke auf die Lachmuskeln (Österreich)


NICHTS ALS HÖHEPUNKTE … große Komödianten … grandioser Witz auf höchstem Niveau … ließ kein Auge trocken … unglaublich lustig (Schaffhauser Nachrichten, CH)
FEUERWERK DES LACHENS … (OÖ Rundschau)
„Loriot ist der Größte. Wenn nicht der einzige.“ (Die Zeit)


„Ach was !?“ (Loriot)


ANITA KÖCHL, EDI JÄGER: WARUM MÄNNER UND FRAUEN NICHT ZUSAMMENPASSEN. Loriot Meisterwerke. Trailer 13:34 Min.


https://www.youtube.com/watch?v=PetcKXMjBxE


Termine
Kartenreservierung




Fools Brothers
"On A Magical Mystery Detour" – COMEDY MAGIC SHOW

On A Magical Mystery Detour
Willkommen beim fulminanten Bühnen-Spektakel der legendären Fools Brothers und ihrer aktuellen Show.

Die Brüder Lionel und Liam Fool erheitern und verblüffen mit einem professionellen Mix aus erfrischender Dummheit und Zauberkunst der Extraklasse.

Genießen Sie zauberhafte Blödsinnigkeiten auf wirklich hohem Niveau ... man könnte sagen Comedy Magic, wie Sie diese noch nie erlebt haben! 

Die "Fools Brothers" sind sogenannte "Nouveau Clowns"! Diese Bewegung hat ihren Ursprung in den späten 70er Jahren und dem "Anarcho-Clown" Jango Edwards!  

Jango Edwards war Mit-Initiator einer weltweiten Revolution: Raus aus dem Zirkus, weg mit der roten Nase und dem verstaubten, vorurteilsbehafteten Image der Clowns!

Jango Edwards ist übrigens der Regisseur der aktuellen Fools Brothers Show!

Musikalisch begleitet und umrandet wird die Show von 4 Musikern rund um Gerfried Krainer.

Der Saal ist ab 18 Uhr für die Gäste geöffnet, unser Team freut sich, Sie gastronomisch verwöhnen zu dürfen!

Fools Brothers Trailer

Eintritt € 25.- Freie Platzwahl
Einlass 18:30 Uhr


Termine
Kartenreservierung



Konzerte Vindobona 2017/18


Ab 26.10.2017
im Kabarett Vindobona.

 

Teona Mosia Band
26.10.2017


Teona Mosia Band


Gesang: Teona Mosia,
Piano: Nikola Stanosevic,
Bass: Navid Djawadi,
Drums: Gerfried Krainer

 

 

Joschi Schneeberger Quintett
04.12.2017


Joschi Schneeberger Quintett


Bass: Joschi Schneeberger,
Piano: Aaron Wonesch,
Gitarre: Diknu Schneeberger,
Gitarre: Martin Spitzer,
Percussion: Toni Mühlhofer

 

Habib Samandi Group
20.01.2018


Habib Samandi Group


HABIB SAMANDI/ vocals, percussion (Tunisia)--
PHILLIP DIMITRI KARAJEV/ violin , keyb(Austria, Ouzbek)--
BOUALEM DAHMANI/ guit(Algeria) --
MEHDI CHAMMA/ guit (Marocco) --
AMINE AMARA/ bass( Algeria)--
MARTON JUHASZ/ drum ( Hungary)

 

Golnar & Mahan
24.02.2018


Golnar & Mahan


Gesang, Gitarre, Percussion: Golnar Sharhyar,
Gitarren, Oud: Mahan Mirarab
Percussion: Amir Wahba
Special Guest: Wolfgang Puschnig (sax)

 

 

LORIOT MEISTERWERKE
24.03.2018


Cheikh Ndao & TOUKI feat. Khady Mbaye


Cheikh Ndao (bass)
Khady Mbaye (voc)
Ibou Nga Ba (perc)
Julia Siedl (pn)
Harald Tanschek (dr)

 

Eintritt € 25.- Freie Platzwahl
Einlass 18:30 Uhr


Termine
Kartenreservierung



Anna de Lirium

Anna de Lirium
Am 03.11.2017


Anna de Lirium, das ist i.KOMIK.
Das ist eine i.nteressante Mischung aus Musik, Clownerie und
Körperkomik.


Sie singt, sie tanzt, sie lässt die Sägen singen, jagt die Ukulele durch den Verstärker, meistert die Tasten des Klaviers und spricht fließend pantomimisch. Manchmal sagt sie sogar etwas. Etwas witziges. Wenn sie nicht singt.


Anna de Lirium, das ist die I.kone der i.KOMIK.


Das ist die i.mposante Künstlerin Tanja Simma. Ausgebildet an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien und an der "École de Mime et Clown" in Frankreich, machte sie schnell Eindruck als Österreichs erste weibliche Künstlerin im CIRQUE DU SOLEIL. Sie sorgte als mehrjähriges Ensemblemitglied bei PALAZZO für Humor mit kulinarischem Nährwert, war Mitbegründerin des Theater Olé, dem ersten Wiener Clowntheater, und ist der Motor ihrer eigenen "Comicompany". Als eine der Säulen im Team der „Rote Nasen Clowndoctors“ lässt sie nicht nur Kinderaugen leuchten.


Anna de Lirium, das ist i.KOMIK vom Fach. Das ist i.nternationale Kunst für globalisierte Lachmuskeln. Als Solokünstlerin unter der Regie von Clownlegende Jango Edwards (“King of Fools”) und Andreas Simma (Théâtre du Soleil) spielte sich Tanja Simma als Anna de Lirium in die Herzen der Menschen und auf die Bühnen der Welt.
Internationale Festivals von Südamerika bis Skandinavien reißen sich bereits um sie.


Eintritt € 20.- Freie Platzwahl
Einlass 18:30 Uhr

 

Termine
Kartenreservierung




KlezMore Festival


VERETSKI PASS & JOEL RUBIN (USA)Am 06.11.2017.


VERETSKI PASS & JOEL RUBIN (USA)


Seit über 2002 widmet sich das US-Trio Veretski Pass dem Klezmer, erforscht Traditionen ebenso gekonnt wie avantgardistische Erweiterungen. Ausgehend von dem Buch „A Gilgul Fun a Nign“ des polnischen Autors I.L. Peretz spüren sie mit ihrem künstlerischen Gast Joel Rubin dem „missing link“ der Klezmerkultur zwischen jüdischer und polnischer Musik nach. Das Repertoire des Quartetts umfasst bislang unbekannte chassidische Melodien und Volkstänze, zeitgenössische und aus dem 19. Jahrhundert stammende ethnographische Sammlungen, sowie die Ergebnisse ihrer eigenen und Feldforschungen von Kollegen.


www.poyln.com



Die Besetzung: Cookie Segelstein: Violine Josh Horowitz: Akkordeon, Tsimbl                        
Stuart Brotman: Zakopane Cello, Tilinca Joel Rubin: C-Klarinette
Veretski Pass and Joel Rubin have re-imagined, re-composed and re-arranged old urban and rural music to enrich the genre currently known as „klezmer music“. A meeting point of Jewish and Polish music, a missing link of the ongoing klezmer revival.


Einheitspreis: 27,00

Freie Platzwahl



NOEMI WAYSFELD & BLIK (FR)Am 11.11.2017


NOEMI WAYSFELD & BLIK (FR)


Noëmi Waysfeld, in Paris geborene Sängerin, Poetin und Entdeckerin, rückte mit der Gründung von Blik 2008 die Musik ins Zentrum ihres Schaffens. Das 2012 erschienene Debüt „Kalyma“ kombinierte Gefangenenlieder der Stalin-Ära mit jiddischen Chansons, der Nachfolger „Alfama“ (2015) übertrug legendäre Fados ins Jiddische. Meisterlich spüren Waysfeld und Blik der Sehnsucht, Melancholie und inneren Zerrissenheit des „portugiesischen Blues“ nach, lassen es dabei an empathischer und fesselnder Leichtigkeit nicht fehlen.


www.noemiwaysfeld-blik.com


Die Besetzung: Noëmi Waysfeld: Stimme Thierry Bretonnet: Akkordeon
Florent Labodiniere: Gitarre/Oud Antoine Rozenbaum: Bass


Noëmi Waysfeld and Blik are looking towards the East, to the songs of the shtetl and the heart-wrenching ballads of Siberian prisoners. The band manages to steer clear of clichés, deconstructing Russian and Yiddish schmaltz, adding subtlety and intelligence to the mix. They bring youthful originality to today’s Eastern European musical styles.


Einheitspreis: 29,00

Freie Platzwahl

 


Termine
Kartenreservierung




LET IT SNOW! - Weihnachtsvarieté


LET IT SNOW! - WeihnachtsvarietéAb 17.11.2017



Eine Dinnershow


Wenn im Kamin das Feuer prasselt, draußen der Schnee den Lärm des Alltags dämpft und sich die alljährliche Entschleunigung einstellt, dann laden wir Sie herzlich ein, einen abwechslungsreichen Abend voller Lachen und Staunen mit uns zu verbringen, wenn es im Vindobona heißt: Let it Snow!


Künstler:

Wiens zuckersüßes Duo
DIE DAZZLING DAISIES
Verzaubern Sie in ihrer Show mit funkelnder Luftakrobatik im Aerial Hoop


Das Traumtanz-Paar
KALINKA KALASCHNIKOW & RUSSELL BRUNER
Nimmt Sie mit auf eine schwungvolle Reise und verführt mit romantischen Figuren und Swingtanz der Extraklasse.
 

Illusions Of Gravity
ALBERT TRÖBINGER
Fantasie und Wirklichkeit verschmelzen.
Unvorstellbar das Spiel mit der Schwerkraft


Auf der wundersamen Reise durch die Zeit des Winters begleitet Sie
PETER GULAN


Essen:


4 Gang Menü Fleisch

  1. Steinpilzrahmsuppe mit Rosmarincroutons
  2. Gelierter Tafelspitz mit Käferbohnen
  3. Rosa gebratenes Kalbsfricandeau
  4. Creme Brulée mit Beerenragout


4 Gang Menü Vegetarisch

  1. Steinpilzrahmsuppe mit Rosmarincroutons
  2. Geräucherter Tofu mit Fenchelsalat und Wachtelei
  3. Maultaschen mit Kürbis-Ricottafülle und Kräuterschaum
  4. Creme Brulée mit Beerenragout


Termine
Kartenreservierung



Varieté des Glücks 


Varieté des GlücksAb 27.12.2017


Eine Dinnershow


Viel Glück! Rauchfangkehrer, Marienkäfer, Kleeblätter, Glücksschwein, Hufeisen! Bleigießen, ein Glas Sekt, das Feuerwerk betrachten, was braucht man mehr für einen guten Start ins neue Jahr? Das Varieté des Glücks bietet sich an!


Sie sehen unter anderem den jonglierenden Koch Marijan, den Gedankenleser Dr. Dam Mad, Akrobaten in der Luft, sowie am Boden und den Fakir Ali Bamba.  


Unsere bewährten Rauchfangkehrer Franz und Ferdinand. führen mit Witz und Charme durch das Programm.


Essen:


4 Gang Menü Fleisch

  1. Kürbiscremesuppe mit Öl und Kernen
  2. Roastbeef mit Glasnudelsalat
  3. Rosa gebratenes Schweinsfilet mit Erdäpfel-Lauchgratin und Estragon
  4. Schokoladenmousse mit Kardamom und Sauerkirschen


4 Gang Menü Vegetarisch

  1. Kürbiscremesuppe mit Öl und Kernen
  2. Geflämmter Ziegenkäse mit Paradeisersalat und Pesto
  3. Hausgemachte Tagliatelle in Steinpilzsauce mit Parmesan
  4. Schokoladenmousse mit Kardamom und Sauerkirschen


Termine
Kartenreservierung



MUSIKALISCHER ADVENTKALENDER 2017

 

LOST COMPADRES (AT)Am 20.12.2017


LOST COMPADRES (AT)

Robert Tauber: Stimme, Gitarre Thomas Faustmann: Gitarre, Stimme Kurt Schmutzer: Bass
Peter „Woody“ Hoppa: Pedal Steel Florian Kraemmer: Stimme, Schlagzeug, Akkordeon


„Stray Dogs On Christmas“ heißt das Weihnachtslied der Compadres, der unerschrockenen, großherzigen Wiener Könige des beseelten Americana/Country-Rock. Heute spielen sie nicht nur damit (und nicht nur saisonales Liedgut), dass der „Specialness“ des Abends gerecht wird, von wegen Zwischenmenschlichkeit und Weltfriede.
www.lostcompadres.com


Beginn: 19:30 Uhr
Einheitspreis: 16,00
Freie Platzwahl


Termine
Kartenreservierung



Pubertät

Pubertät
Ab 21.04.2018


Mit Edi Jäger


Autorin: Josefina Vázquez Arco. / Regie: Fabian Kametz


Live-Musik & Songs: Robert Kainar, dr, voc / Chris Neuschmid, guit, voc / Magdalena Köchl, voc


„So viel gelacht habe ich selten im Theater! Ein wunderbares Stück, großartig gespielt, und gleichzeitig eine berührende Auseinandersetzung mit einem Thema, das uns alle betrifft.“ (René Freund, Autor)


In einem Tattoo- und Piercingstudio wartet ein Vater auf seine pubertierende Tochter und berichtet von Freud und Leid, Wahn und Witz mit angehenden Erwachsenen. Während seiner Kindheit wollte er Astronaut werden. Aber die Zukunft hatte andere Pläne für ihn, die Abenteuer im Weltall sind nichts im Vergleich zur Vaterschaft. Konflikte und skurrile Situationen werden auf der Bühne lebendig - und eine große Frage taucht auf: An welchem Punkt habe ich mich in meinen Vater verwandelt?


das stück „Pubertät“ widmet sich dem Thema berührend, mitreißend und humorvoll. Deswegen verwundert es wenig, dass sich Teenager-Gruppen, SchülerInnen und Lehrlinge ebenso begeistert zeigen wie vor allem Eltern und Lehrer, die tröstlich und genussvoll erkennen, dass sie in diesem Ausnahmezustand nicht alleine sind. Kongenial unterstützt von exzellenten Live-Musikern, einer „pubertierenden“ Sängerin und homöopathischen Beruhigungstropfen kämpft sich ein Vater durch den Dschungel Pubertät. Er erforscht diesen mysteriösen Kontinent und die seltsamen Rituale des „Aliens“, das urplötzlich im Körper seiner Tochter haust. Einfühlsam berichtet das Stück über die herausfordernden Erlebnisse mit Pubertierenden, erhellt Konflikte mit tiefgründigen Einsichten und unterhält auf geradezu furios komische Weise.



Termine
Kartenreservierung



Sigfried & Joy

Sigfried & Joy
Am 13.11.2017


Ein Raunen geht durch die Mengen, Discokugeln drehen durch, der Vorhang öffnet sich: für Siegfried & Joy – the NEW superstars of magic!


Wer noch nie auf einer Zaubershow war, der sollte angesichts dieser Chance von einer zauberhaften Euphorie erfasst werden, und seinen Besen besteigen – und wer nicht an Magie glaubt, der sollte erst recht kommen, aber zu Fuß! Denn neben kreativen Explosionen im Dienste der Zauberkunst, skandalösen Geschichten mit verblüffendem Ausgang und dem Zunichtemachen aller Zaubershow-Klischees, warten bei Siegfried & Joy auch charmant-skurriler Humor und zwei bezaubernd galante Männer! Schweren Herzens lehnten sie lukrative Angebote aus Las Vegas ab, um die deutsche Kulturszene aufzurütteln, und auch den letzten Zauber-Skeptiker abzuholen und zu zeigen, wer von nun an zur neuen Generation der Magier gehört!


Einer der beiden ist The Great Joy Leslie, der bisher nicht nur bei seinen Clubshows die Säle zum Glitzern brachte, sondern auch schon die deutsche Festivallandschaft umfassend mit seiner Zaubershow beglückte und dabei nicht selten die, die eigentlich nur Bands, Bier und Beats im Kopf hatten, das restliche Line-Up vergessen ließ. Sein neuster Coup ist nun also dieses Duo mit seinem nicht minder eloquenten Partner The Amazing Siegfried, der bereits auf den Kreuzfahrtschiffen der Weltmeere die Cocktailschirmchen durch seine Zauberei zum Wackeln gebracht hat.


Aber keine Angst: Tiger auf der Bühne haben die beiden nicht nötig, vielmehr werden sie dort selbst zu welchen. Abrakadabra – Bühne frei für Siegfried & Joy!


Eintritt:
15,00 EURO
Einlass: 18:30 Uhr, man kann vor der Vorstellung essen und trinken



Termine
Kartenreservierung